Laserkennzeichnung und Laserbeschriftung

Die Laserbeschriftung ermöglicht die dauerhafte, professionelle und anwenderfreundliche Kennzeichnung Ihrer Werkstücke mit alphanumerischen Texten, Logos, Grafiken und maschinenlesbaren Codes, wie etwa dem Datamatrixcode. Weitere Vorteile dieser Technologie haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Nachverfolgbarkeit

Durch eine durchgängige, lückenlose und EDV-gestützte Kennzeichnung können Werkstücke jederzeit einem Produktionsdatum, einer Fertigungsmaschine und einem Bediener zugeordnet werden. Durch Datamatrix- oder Barcodekennzeichnung ist die Kodierung auch maschinenlesbar.

Lesen Sie mehr hierzu in unserem Special.

Eindeutige Produktidentifizierung

Durch die Kennzeichnung Ihrer Werkstücke mit beispielsweise Zeichnungsnummern, sind Verwechslungen bei Nach- oder Ersatzbestellungen ausgeschlossen.

Optische Wertsteigerung

Ihre Produkte sind sicherlich perfekt – doch sieht man es Ihnen an? Eine perfekte Laserbeschriftung mit Ihrem oder dem Logo Ihres Kunden wertet Ihre Produkte noch zusätzlich optisch auf. Oft ist der optische Eindruck gerade bei Neuaufträgen ein entscheidender Schritt zur Kundenbindung.

Entlastung von Fertigungsmaschinen

Selbstverständlich können Sie eine einfache Kennzeichnung Ihrer Werkstücke auch bereits in der Fertigung eingravieren. Doch warum wertvolle Hauptzeit auf Ihren hochwertigen Fertigungs- anlagen für die Kennzeichnung verwenden, wenn dies ein spezialisiertes System – der Laser – einfacher, günstiger und womöglich schneller erledigen kann?

Flyer Laserkennzeichnung

Laden Sie sich unseren Flyer zum Thema Laserkennzeichnung mit allen Vorteilen dieser Technologie herunter.

Herunterladen

Systeme Laserkennzeichnung

Finden Sie hier die passenden Lasersysteme für die Kennzeichnung bzw. Beschriftung.

Zu den Lasersystemen

Kontakt

Sie haben noch Fragen zum Thema Laserkennzeichnung? Sehr gerne helfen wir Ihnen weiter.

Kontakt aufnehmen

Beschriftungslösung für lange Werkstücke

Unser Lasersystem Big Smarky läßt sich durch die dreiseitig umlaufende Kabinentüre hervorragend für Sonderanwendungen modifizieren. Einer unserer Kunden wollte zylindrische Werkstücke mit Längen bis ca. 1 Meter umlaufend Kennzeichnen. Wir haben als Lösung hierzu...

Laserbeschriftung – wie geht das?

Immer wieder werden wir von Interessenten an Laserbeschriftungssystemen gefragt: Wie genau funktioniert eigentlich die Laserbeschriftung? Was passiert mit meinem Werkstück, wenn ich es mit dem Laser kennzeichne? Wie haltbar ist die Laserkennzeichnung? Diese Fragen...

Ab wann rechnet sich ein eigenes Laserbeschriftungssystem?

Wenn Produkte immer vergleichbarer werden und für alle Arten von Fertigungsteilen immer mehr Wettbewerber auf den Markt drängen, kann man sich zuletzt nur noch mit dem besseren Produkt differenzieren. Die Kennzeichnung von Fertigungsteilen ist heute bereits eine...

Kann man Messing mit Lasern gravieren?

Messing kann ebenso wie alle anderen Buntmetalle hervorragend mit Sisma Lasersystemen graviert werden. Das Beispiel links zeigt als Schmuckanwendung einen Ring mit Messinggravur. Ebenfalls im technischen Bereich ist das Gravieren von Messing problemlos und mit hoher...

Kann man Kunststoff mit dem Laser beschriften?

Die Frage, ob man Kunststoffe mit dem Laser beschriften kann, wird häufig gestellt, läßt sich aber nicht so einfach beantworten, da es darauf ankommt, aus welchem Kunststoff Ihre Werkstücke bestehen. Teile aus Kunststoffen wie ABS, PC (Polycarbonat), PA (Polyamid) und...

Kann ich POM mit dem Laser beschriften?

Sisma bietet Festkörperlaser mit Wellenlängen im Bereich 1064 nm an. Mit dieser Wellenlänge kann POM natur oder weiß – beispielsweise Delrin (TM) – nicht beschriftet werden. Grün oder schwarz eingefärbtes POM dagegen zeigt ein gutes Ergebnis bei der...

Welche Materialien kann ich mit Lasern beschriften?

Mit Sisma Laserbeschriftungssystemen lassen sich alle metallischen Werkstoffe – unabhängig von der Beschichtung und Oberflächenbehandlung beschriften. Das bedeutet, daß alle Stähle, Aluminium, Buntmetalle und Edelmetalle gekennzeichnet werden können. Auch...